News Archiv

Ausstellung: „Das Prinzip Apfelbaum“ vom 15. Juli bis 28. August 2016 in der Böttcherstraße

Erstellt am: Montag, 15. August 2016
Archiviert am: Montag, 29. August 2016

„Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr da bin?“

Elf Persönlichkeiten über das, was sie an die nachfolgenden Generationen weitergeben möchten. Kein wehmütiger Blick zurück, nicht Trauer oder Trübsal. „Das Prinzip Apfelbaum“ ist ein Bekenntnis für das Leben – und darüber hinaus.

15. Juli bis 28. August 2016
Eintritt und Audioguide frei

Böttcherstr. 8, 28195 Bremen
Öffnungszeiten: Di. – So., 11 – 18 Uhr

 

Mehr Informationen zum „Prinzip Apfelbaum" unter: http://www.mein-erbe-tut-gutes.de

Sonntags wieder geöffnet!

Erstellt am: Dienstag, 29. März 2016
Archiviert am: Dienstag, 29. März 2016

Ab dem 10. April öffnen unser Sieben-Faulen-Laden, unser Werkschau-Laden und unser Remember-Laden wieder bis Weihnachten auch sonntags von 11 bis 16 Uhr.

Böttcherstraße proudly presents:

Erstellt am: Montag, 28. Dezember 2015
Archiviert am: Montag, 28. März 2016

Den neuen super-duper-power-pop-up-reisenthel-mono-label-flagshipstore mitten in Bremen!

Von Mitte Januar bis Ostern 2016 zeigen wir das gesamte reisenthel-Sortiment. Die beliebten und praktischen Shopper, Reisebegleiter und lifestyle-Artikel von reisenthel sind in einer einmalig breiten Produkt- und Designauswahl zu sehen – und zu erstehen.

Bislang konnten wir die reisenthel-Artikel in unserem Werkschau-Laden aus Platzgründen nur in begrenzter Auswahl anbieten. Den Auszug des maritimen Ladens in der Böttcherstraße Nr. 8  nutzen wir nun, die ganze Palette der reisenthel-Vielfalt zu zeigen. Unterschiedliche Größen und Designs – eins schicker als das andere  - finden nun für gut zwei Monate Platz in der Mitte der Straße. Ein Grund mehr, die Böttcherstraße mal wieder zu besuchen! Entdecken Sie Ihr Lieblingsstück aus den reisenthel-Produktwelten shoppingtravellingcosmeticsbusinessliving oder gönnen Sie sich ein limitiertes ganz besonderes Stück aus der special edition. In jeder Produktlinie findet sich die Philosophie des Gründers der Marke Peter Reisenthel wieder:

reisenthel® – Easiness since 1971.

„keep it easy“ ist der Leitgedanke, dem Peter Reisenthel seit über 40 Jahren treu bleibt. Er treibt die Menschen hinter der Marke an:

„to keep“ ist sozusagen die Kernkompetenz. Denn reisenthel ist spezialisiert auf nützliche und praktische Tragebehältnisse. Kein anderer Hersteller hat diese Produktbandbreite an Taschen, Körben und praktischen Alltagshelfern zu bieten.

„easy“ beschreibt den Anspruch, dass reisenthel Produkte das Leben einfacher machen sollen und die Art, wie sich unsere Marke und unsere Produkte nach außen hin anfühlen sollen: einfach statt kompliziert. Und immer mit einer gewissen Leichtigkeit.

Einfachheit ist der Nährboden für viele reisenthel Meilensteinprodukte. Produkte, die Menschen lieben – überall auf der Welt.

Öffnungszeiten unserer Geschäfte über die Feiertage

Erstellt am: Mittwoch, 23. Dezember 2015
Archiviert am: Samstag, 2. Januar 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Werkschau Laden:
Heiligabend: 10 – 13 Uhr
1. und 2. Weihnachtstag: geschlossen
Silvester: geschlossen wegen Inventur
Neujahr: geschlossen

Sieben-Faulen-Laden:
Heiligabend: 9:30 – 13 Uhr
1. und 2. Weihnachtstag: geschlossen
30.12.15: geschlossen wegen Inventur
Silvester: 9:30 – 13 Uhr
Neujahr: geschlossen

REMEMBER:
Heiligabend: 10 – 13 Uhr
1. und 2. Weihnachtstag: geschlossen
Silvester: geschlossen wegen Inventur
Neujahr: geschlossen

Museen Böttcherstraße:
Heiligabend: geschlossen
1. und 2. Weihnachtstag: 13 – 18 Uhr
Silvester: geschlossen
Neujahr: 13 – 18 Uhr

Das Glockenspiel der Böttcherstraße hat am 10. Oktober 25. Geburtstag

Erstellt am: Mittwoch, 16. September 2015
Archiviert am: Sonntag, 11. Oktober 2015

Im Oktober 1990 wurde das heute bestehende Glockenspiel eingeweiht. Ermöglicht wurden die neuen Glocken und eine moderne Spieltechnik durch die Sparkasse Bremen.

Freuen Sie sich am 10. Oktober auf ein abwechslungsreiches Programm aus Glockenspielkonzerten, Lesungen, einem Mitmachkonzert, einem Gewinnspiel und vielem mehr. Schauen Sie gleich in das Programm und wenn Sie mehr über unser Glockenspiel und seine Technik erfahren möchten, finden Sie alle Informationen hier.

Rundum neu: Nachbarschaftsfest der Böttcherstraße findet erst 2016 wieder statt

Erstellt am: Donnerstag, 13. August 2015
Archiviert am: Sonntag, 20. September 2015

Nach zwanzig Jahren ist es an der Zeit für eine Rundumerneuerung: Die Anlieger der Böttcherstraße haben sich entschieden, ihr  traditionelles Nachbarschaftsfest erst im nächsten Jahr wieder stattfinden zu lassen. Am Donnerstag, 4. August 2016, wird es die beliebte Veranstaltung an gleicher Stelle, im Innenhof zwischen Handelskammer und Atlantic Grand Hotel, aber mit einem ganz neuen Programm wieder geben. Künftig wird die Veranstaltung alle zwei Jahre organisiert.

Das Nachbarschaftsfest der Böttcherstraße wird ausgerichtet vom Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, der Handelskammer Bremen, der Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, dem Atlantic Grand Hotel Bremen, der Böttcherstraße GmbH, der Ständigen Vertretung, dem Weinkontor St. Petrus  sowie dem Radisson Blu Hotel. Sämtliche Einnahmen der Veranstaltung gehen an Bremer Einrichtungen, die Kinder- und Jugendprojekte unterstützen.

Lili Fischer. Landschaften.

Erstellt am: Montag, 15. Juni 2015
Archiviert am: Sonntag, 20. September 2015

Demnächst im Paula Modersohn-Becker Museum:
Lili Fischer. Landschaften.

Vom 28.06. bis  20.09.2015

Die Künstlerin Lili Fischer verwandelt das Paula Modersohn-Becker Museum in einen Ort des lebendigen Dialogs zwischen ihren von der Natur inspirierten Arbeiten und den Landschaftsbildern Paula Modersohn-Beckers.
Mit unkonventionellen künstlerischen Methoden erweitert die Hamburgerin die Grenzen des Kunstbegriffs. Fotografien, Zeichnungen und Frottagen treffen auf lebensgroße Falter-, Spinnen- und Schnaken-Objekte, Dokumentarisches auf Performatives: Eine lebendige Kombination mit einem ebenso ästhetischen wie humorvollen Zugang zur Kunst. Das verbindende Thema ist die Natur als Quelle der Inspiration.

Glocken klingen wieder!

Erstellt am: Donnerstag, 23. April 2015
Archiviert am: Samstag, 30. Mai 2015

Endlich!

Seit dem 8.04.2015 waren Glockenspiel und Bilderturm wegen eines technischen Defekts außer Betrieb.

Am Mittwoch, den 22. April wurde eine Platine ersetzt und nun klingen die Glocken und drehen die Bilder im Turm wieder in schöner Regelmäßigkeit:

Immer zur vollen Stunde, täglich zwischen 12 und 18 Uhr.

Wir freuen uns über die vertrauten Glockenklänge und bedanken uns bei allen Besuchern für die Geduld!

Glockenspiel außer Betrieb

Erstellt am: Mittwoch, 8. April 2015
Archiviert am: Donnerstag, 23. April 2015

Leider sind Glockenspiel und Bilderturm wegen eines technischen Defekts zurzeit außer Betrieb.

Wir informieren Sie auf dieser Seite, sobald es wieder funktioniert.

Weltgästeführertag

Erstellt am: Samstag, 21. Februar 2015
Archiviert am: Sonntag, 22. Februar 2015

Heute am Weltgästeführertag gilt unser Dank ganz besonders den sehr engagierten Gästeführerinnen und Gästeführern, die jeden Tag bei Wind und Wetter uns und unsere tolle Stadt so hervorragend bei unseren Gästen repräsentieren.